Digitale Medien im Spanischunterricht

s. hierzu aus aktuellem Anlass #distancelearning (im Menü links)

 

 

Konsultueren Sie außerdem den Menüpunkt "Medien" in der Menüleiste oben.

Darüber hinaus können folgende Seiten interessant sein:

 

Methodenguide

Der MethodenGuide ist ein kostenloses Angebot der Medienbildung des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ).

https://www.methodenguide.de/basic/iserv/https://www.methodenguide.de/basic/iserv/

 

digital.learning.lab

Das digital.learning.lab ist ein Hamburger Kompetenzzentrum für die Unterrichtsgestaltung in digitalen Zeiten. Lehrkräfte finden hier Anregungen und Unterstützung, ihren Unterricht unter Berücksichtigung der Kompetenzen für eine digitalisierte Lebens- und Arbeitswelt weiter zu entwickeln.

Zwei Beispiele finden Sie hier:

Kollaborative Abiturvorbereitung

https://digitallearninglab.de/unterrichtsbausteine/gamification-vivir-en-madrid

 

WirLernenOnline

WirlernenOnline ist eine kollaborative Plattform, die im Internet frei zu Verfügung stehenden Materialien für den Spanischunterricht sammelt und den Nutzern kostenfrei zur Verfügung stellt. Das Portal arbeitet eng mit Wikimedia zusammen. Es ist kostenfrei und soll Spanischlehrenden und anderen Interessierten zur Verfügung stehen und von diesen vergrößert werden (Wikipedia-Prinzip). Lehrende können, wenn sie wollen, hier eigenes Material unter eine CC-Lizenz zur Verfügung stellen. Es erfolgt eine redaktionelle und inhaltliche Qualitätssicherung der vorgeschlagenen Materialien für Spanisch durch Natascha Remmert, Berlin.

https://wirlernenonline.de/portal/spanisch/