Historikerperspektiven auf Dimensionen von Macht, Gewalt, Schuld, Verdrängung

Friedrich-Schiller-Universität Jena: Kriegsende 1945. Die Geburt des Westens, wie wir ihn kannten.

Digitales Symposion April 2020.

https://www.jenacenter.uni-jena.de/kriegsende-1945/

 

Dieser Link führt zu Videoaufzeichnungen eines Symposions des Jena-Centers „Geschichte des 20. Jahrhunderts“. Der erfrischend undiplomatische und nachdenkliche Vortrag von Wolfgang Schäuble, das Gespräch der beiden FSU-Präsidenten über ihre jeweilige Kindheit im Westen, Dan Diners Blick auf die Anfänge der Blockkonfrontation, der Kontrast zwischen den Kindheitserlebnissen Saul Friedländers und Theo Sommers und die ganz verschiedenen internationalen Historikerperspektiven auf Dimensionen von Macht, Gewalt, Schuld, Verdrängung und allmählicher Aufarbeitung sind wirklich ein Füllhorn der Erkenntnis.