Lehramtswechsel

Lehrkräfte können unter bestimmten Bedingungen von einem Lehramt in ein anderes wechseln. Voraussetzung ist unter anderem eine mindestens fünfjährige Unterrichtstätigkeit. Die Einführungszeit dauert drei Jahre und schließt mit einer dienstlichen Beurteilung ab.

Erlass 'Wechsel in ein anderes Lehramt gemäß § 6 LVO-Bildung'

Wechsel in das Sekundarschullehramt, siehe III.1 des Erlasstextes:

Zu den Qualifizierungsmaßnahmen des IQSH gehört unter anderem das Absolvieren von acht IQSH-Ausbildungsveranstaltungen pro Fach, deren Themen in einem Ausbildungsplan festgelegt werden. Zuständig für den Ausbildungsplan sowie für nähere Informationen sind die jeweiligen Landesfachberater/innen bzw. die Ansprechpartner/innen des Faches in der Schulart Gymnasien.
Ansprechpartner für das Fach Mathematik ist der Landesfachberater.