Fachkonferenzleitungen

Die Zusammenarbeit der Fachschaft ist entscheidend für die Unterrichtsentwicklung im Fach Mathematik. Hierbei stellt die Arbeit der Fachkonferenzleitung einen wichtigen Gelingensfaktor dar. Die Aufgaben der Fachkonferenz sind im Schulgesetz definiert. Die Schulleiterin bzw. der Schulleiter ernennt die Fachkonferenzleitung.

Das IQSH bietet eine Qualifizierung für Fachkonferenzleitungen an. Die beiden Links führen direkt zu der Veranstaltungsnummer. Falls FORMIX keinen aktuellen Eintrag anzeigt, stellen Sie bitte das Suchdatum um ein Jahr zurück, damit Sie die Veranstaltungsbeschreibung einsehen können. Die Veranstaltungen werden ein- bis zweimal im Schuljahr angeboten.

QUA1084 Fortbildung für Fachkonferenzleitungen an Grundschulen: Mathematik

QUA1076 Einführungsveranstaltung für Fachkonferenzleitungen SI/II: Mathematik

 

Regionale Dienstversammlungen

Für die Sekundarstufen werden ein- bis zweimal im Jahr regionale Dienstversammlungen der Mathematik-Fachkonferenzleitungen durchgeführt. Zuständig ist die ministerielle Fachaufsicht Mathematik in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ansprechpartnern für das Fach Mathematik im IQSH. Die Einladungen werden auf dem Dienstweg über die Schulleitungen versandt.

Ziel ist der gegenseitige Gedanken- und Informationsaustausch zu inhaltlichen und organisatorischen Fragen des Mathematikunterrichts. Ein fester Tagesordnungspunkt ist stets die Analyse der Ergebnisse der letzten Abschlussprüfungen.

Informationsplattform AKIS für FKL der Gymnasien und Gemeinschaftsschulen mit Oberstufe

Informationen zu den Dienstversammlungen der FKL Gemeinschaftsschule Sek. I

 

Gemeinschaftsschule aktuell:

regionale Dienstversammlungen der Mathematik-Fachkonferenzleitungen verschoben und im Online-Format

Die regionalen Dienstversammlungen der Mathematik-Fachkonferenzleitungen der Gemeinschaftsschulen werden aufgrund der aktuellen Corona-Situation verschoben und noch in diesem Halbjahr im Online-Format durchgeführt.