Ringvorlesung Chemie

Wie bereits im letzten Winterhalbjahr wird es auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der CAU und dem IPN eine Ringvorlesung geben. Es erwarten Sie an jedem zweiten und vierten Donnrestag des Monats vom 28. Oktober 2021 bis zum 10. Februar 2022 viele interessante Themen rund um den Chemieunterricht.

Weitere Informationen folgen.

Schwerpunkte und Themenübersicht

Im Laufe des Schuljahrs 2020/2021 konnten viele Aus-, Fort-  und Weiterbildungsveranstaltungen im Fach Chemie nicht in der gewohnten Art und Weise stattfinden. Zentrales Ziel unserer Arbeit soll es aber auch weiterhin sein, eine Unterrichtskultur, zu etablieren in der die Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt stehen. Der Förderung der Erkenntnisgewinnung im Sinne einer naturwissenschaftlichen Grundbildung gilt dabei nach wie vor das Hauptinteresse. Deshalb soll der Schwerpunkt unserer Veranstaltungen - neben der Berücksichtigung der für die Schülerinnen und Schüler interessanten Inhalte, die mit dem Fach Chemie sehr gut verknüpft werden können - im Bereich des praktischen Arbeitens liegen.  Dabei stehen Experimente, die im Rahmen der Veranstaltungen auch praktisch durchgeführt werden, und die aus ihnen induktiv gewonnene Erkenntnis im Zentrum der Fort- und Weiterbildung wie auch des Unterrichts selbst. Die Schülerinnen und Schüler können sich nur unter Berücksichtigung des experimentellen Arbeitens Wissen im Bereich der Chemie erarbeiten.

Aufgrund der aktuellen Lage konnten gerade diese Praxisanteile in der Aus-, Fort- und Weiterbildung nicht umgesetzt werden. Diese Inhalte sollen im Schuljahr 2021/2022 nachgeholt bzw. als Fortbildungsveranstaltungen für die genannten Zielgruppen aufgenommen werden. Zu vielen Themen besteht darüber hinaus weiterhin die Möglichkeit, eine Abrufveranstaltung zu organisieren.

 

Auswahl des Angebots

Fortbildungen

CHE0120
Handewitt
26.10.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Siegfried-Lenz-Schule Gemeinschaftsschule Handewitt der Gemeinde Handewitt in Handewitt mit Grundschulteil, Förderzentrumsteil mit dem Förderschwerpunkt Lernen und Oberstufe 
Alter Kirchenweg 38
Heide
28.10.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Werner-Heisenberg-Gymnasium, Heide 
Rosenstraße 41
CHE0117
Neumünster
23.11.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld, Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Neumünster in Neumünster 
Pestalozziweg 5

Sekundarstufe I

CHE0149
Bad Oldesloe
09.09.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Theodor-Mommsen-Schule 
Hamburger Straße 42
CHE0150
Kropp
14.09.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Geestlandschule, Grund-und Gemeinschaftsschule der Gemeinde Kropp und des Schulverbandes Stapelholm in Kropp mit Außenstelle in Erfde 
Schulstraße 15
Neumünster
19.10.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld, Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Neumünster in Neumünster 
Pestalozziweg 5
CHE0151
Eckernförde
26.10.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Peter-Ustinov-Schule, Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Eckernförde in Eckernförde 
Sauerstraße 16
CHE0060
Norderstedt
11.11.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Lise-Meitner-Gymnasium 
Poppenbütteler Straße 230

Sekundarstufe II

CHE0152
Büdelsdorf
21.10.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Heinrich-Heine-Schule, Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Büdelsdorf 
Neue Dorfstr. 67
CHE0112
Kellinghusen
15.11.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Kellinghusen in Kellinghusen 
Danziger Straße 40
CHE0127
Neumünster
14.12.2021, 
14:30-18:30 Uhr
Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld, Gemeinschaftsschule mit Oberstufe der Stadt Neumünster in Neumünster 
Pestalozziweg 5

Abruf

IQSH101
19.08.2021, 
00:00-23:59 Uhr