Landesfachtag DaZ/DSB 2022


Am Samstag, den 20. August 2022 findet der diesjährige fachübergreifende Landesfachtag mit den Themenschwerpunkten "Sprachbildung gestalten und Übergänge erleichtern" in Kiel statt.

Im Fokus dieses Landesfachtages steht folgende Frage:

Wie können wir die sprachlichen Potenziale sowohl von Schülerinnen und Schülern aus sprachärmeren Verhältnissen, wie auch zugewanderter Schülerinnen und Schülern mit geringen Deutschkenntnissen (insbesondere angesichts der aktuellen Fluchtbewegung aus der Ukraine) fördern, um sie auf die sprachlichen Anforderungen des schulischen Alltags und der gesellschaftlichen Teilhabe vorzubereiten?

Zur nachhaltigen Gestaltung der schulischen Sprachbildung ist es notwendig in allen Fächern und auf allen Ebenen abgestimmt zusammenzuarbeiten. Hierbei möchten Sie auch die Angebote an diesem Landesfachtag unterstützen. Neben einem einführenden Vortrag von Prof. Josef Leisen zum Thema „Durchgängige Sprachbildung als Querschnittsaufgabe“ sowie eines bunten Rahmenprogramms mit Kontaktmöglichkeiten zu diversen Kooperations- und Ansprechpartnern zur Sprachbildung und Gestaltung von Übergängen, können Sie zwischen 24 Workshops auswählen, die sich thematisch in drei Säulen gliedern:

  • fachübergreifende Sprachbildung
  • fachspezifische Sprachbildung
  • Gestaltung von Übergängen

Der Landesfachtag findet im Novum Akademiehotel (Faluner Weg 2, 24109 Kiel) statt und beginnt um 08:30 Uhr.

Hier können Sie sich genauer den Workshopplan und das Tagesprogramm anschauen, sich anmelden und den Flyer herunterladen.

zurück