Weitere Angebote für die Primarstufe/Grundschule:

Mediathek der FWU

über 5.000 Filme, Sequenzen, Bildergalerien, Arbeitsblätter oder Lernspiele

Planet Schule

Filme, Lernspiele, Simulationen und Apps für alle Fächer und alle Jahrgangsstufen, auch zum Download

School to Go

Ein Angebot der Universität des Saarlandes mit der Unterstützerin, Staatsministerin im Bundeskanzleramt für Digitalisierung Dorothee Bär: 300 Lernangebote für verschiedene Fächer

Medienportal MINT

mehr als 4.000 offenen Bildungsmedien für den MINT-Bereich

ESERO

interaktiven Lerneinheiten aus dem Bereich MINT, Geographie und Astronomie

ZUM

ein Portal mit Unterrichtsmaterialien vieler Fächer und zur Nutzung als eigenes Schul- oder Klassenportal

Zeit Akademie

Arbeitsblätter und Video-Learnings zu Fächern wie Deutsch, Biologie, Geschichte oder Englisch des Zeit-Verlags

KMK

Anregungen der Kultusministerkonferenz für viele Fächer

Das neue Profilseminar in der Oberstufe SH

Im Zuge dieser Oberstufenreform wird es in der Qualifikationsphase die Möglichkeit geben, ein themenzentriertes Profilseminar anzubieten.

Präsentation der Schulaufsicht (1.10.2020)

 

Weitere Angebote für die Sekundarstufen I und II

Mediathek der FWU

über 5.000 Filme, Sequenzen, Bildergalerien, Arbeitsblätter oder Lernspiele

Planet Schule

Filme, Lernspiele, Simulationen und Apps für alle Fächer und alle Jahrgangsstufen, auch zum Download

School to Go

Ein Angebot der Universität des Saarlandes mit der Unterstützerin, Staatsministerin im Bundeskanzleramt für Digitalisierung Dorothee Bär: 300 Lernangebote für verschiedene Fächer

Medienportal MINT

mehr als 4.000 offenen Bildungsmedien für den MINT-Bereich

ESERO

interaktiven Lerneinheiten aus dem Bereich MINT, Geographie und Astronomie

ZUM

ein Portal mit Unterrichtsmaterialien vieler Fächer und zur Nutzung als eigenes Schul- oder Klassenportal

Zeit Akademie

Arbeitsblätter und Video-Learnings zu Fächern wie Deutsch, Biologie, Geschichte oder Englisch des Zeit-Verlags

KMK

Anregungen der Kultusministerkonferenz für viele Fächer

GO LAB

Online-Experimentieren und Simulationen für den naturwissenschaftlichen Unterricht

Profilseminar Intelligente Systeme

Passend für folgende Profile

Gesellschaftswissenschaften (größte Schnittmenge WiPo), Naturwissenschaften (größte Schnittmenge Physik) und natürlich Informatik

Fachanbindung

Informatik, WiPo, Philosophie (Ethik), Technik, Physik, Biologie

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

(a) Wie funktionieren Empfehlungsdienste im Internet? Welche Chancen und Gefahren beinhaltet die maschinelle Auswertung unseres Verhaltens im Internet?
(b) Was zeichnet ein "Smart Home" aus? In welcher "Sprache" unterhalten sich Kühlschrank, Heizung und Glühlampe? Welche Möglichkeiten und welche Möglichkeiten des Mißbrauchs hält diese Technilogie bereit?
(c) Woher weiß mein Auto, dass die Ampel rot ist? Welche ethischen Konflikte entstehen bei der Entwicklung selbstfahrender Fahrzeuge? Und warum muss ich eigentlich Bilder mit einem Hydranten anklicken, um zu im Internet nachzuweisen, dass ich ein Mensch bin?

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Intelligente digitale Systeme umgeben uns fortwährend - ob in Form der Ergebnisse einer Websuche oder bei der Einparkhilfe im Auto. In dem Profilseminar kann der nötige interdisziplinäre Blick auf die Funktionsweise dieser Systeme und ihre ethische Rolle in unserem Alltag geworfen werden. Dabei sind unterschiedliche Perspektiven und Schwerpunkte möglich, die sich an den Interessen der Schüler:innen und Lehrer:innen orientieren können.

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

(a) Empfehlungsdienste: Vorgeschlagene Filme bei Netflix, Produkte bei Amazon, Webseiten bei Google / Maschinelles Lernen, Information Retrieval, Netzwerke / Digitale Souveränität
(b) Smart Home: Hausautomation, Intelligente(Strom-)zähler / Regelkreise, Netzwerke, Protokolle, Sensoren / Nachhaltigkeit, IT-Sicherheit
(c) Autonomes Fahren / Selbstfahrende Autos, Roboter in Logistikzentren / Bilderkennung, Sensoren, Künstliche Intelligenz / Ethik, Nachhaltigkeit

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Philipp Möller

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

(folgt noch)

Profilsemiar Musik / Kunst

Passend für folgende Profile

Ästhetisches Profil: Musik, Kunst

Fachanbindung

Musik und Kunst stehen im Zentrum, aber es können je nach Fragestellungen weitere Fächer hinzukommen (Geschichte, Darstellendes Spiel, Deutsch, Philosophie, Religion, Geografie, Naturwissenschaften)

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

Produktionsorientierte Arbeiten anhand der unterschiedlichen Inhalte.
Ergebnisse sind z. B.  Zeichnungen, Grafiken und Skulpturen, musikalische und szenische Darbietungen und Kompositionen, Gesprächskonzerte, Collagen und Montagen, Multimedia-Präsentationen, Performances, Installationen, (schul-) öffentliche Auftritte, multimediale Portfolios.

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Zu unten aufgeführten sechs Themenbereichen werden viele fächerverbindende Beispiele mit Arbeitsmöglichkeiten gegeben. Zur Orientierung wird außer den Materialien und Literaturhinweisen der konkreten Veranstaltung eine übergreifende Handreichung bereitgestellt.

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

  • Traditionen – Umbrüche – Stile
    • Beispiel: Übung zum Epochenbegriff
  • Spielen mit Bildern und Klängen
    • Beispiel: Verfremdung in Musik und Kunst: Montage von Nicht-Passendem
  • Medienkunst und Musik
    • Erste Experimental- und Trickfilme
  • Zeitkunst
    • Beispiel: Stillstand und Stille
  • Dinge – Räume – Menschen
    • Performance als intermediale Kunstform / Menschliche Grunderfahrungen und ihre Spiegelung in den Künsten
  • Musik sehen – Bilder hören
    • Beispiele: Bilder erzeugen Klänge – Klänge erzeugen Bilder
    • Beispiel: Sounddrawing
    • Beispiel: Kunst der Fuge

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Sabine Hoene, Johanna Ludwig

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

https://formix.info/FFB0059 am 23.08.21 (online)

Profilseminar Zukunftskompetenzen

Passend für folgende Profile

Gesellschaftswissenschaftliches Profil, naturwissenschaftliches Profil

Fachanbindung

Wirtschaft/Politik, Geographie, Deutsch, Naturwissenschaftliche Fächer (Biologie, Chemie, Physik), Gesellschaftswissenschaften

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

  • Wie kann das Individuum im Zuge einer sich immer schneller wandelnden Gesellschaft bestehen?
  • Entspricht ein ständig wachsendes Wirtschaftswachstum noch einer gesellschaftlichen Wertehierarchie?
  • Welche Chancen und Gefahren für eine Gesellschaft liegen in der künstlichen Intelligenz?
  • Wie kann eine Begegnung vieler unterschiedlicher Kulturen gelingen?

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Gesellschaftliche Transformationsprozesse und Orientierung an den Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDG’s) (siehe Anlage)

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Schülerinnen und Schüler lernen sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen, indem sie aktiv Verantwortung für sich und andere übernehmen.

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Marion Schlüter - marionschlueter@lde-sh.de
 
außerschulische Partner vor Ort je nach Thema

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

• Auftaktveranstaltung
• Austauschworkshops (3 verbindliche Veranstaltungen) analoge Tagesveranstaltungen
• Individuelle Beratung bei Bedarf vor Ort
 
Zeitplan:
01.12.2021: 15:00 – 18:00 Uhr online (Auftakt)
07.02.2022: 09:00 – 16:00 Uhr analog
09.03.2022: 09:00 – 16:00 Uhr analog
27.04.2022: 09:00 – 16:00 Uhr analog

Profilseminar Gesellschaftswissenschaften

Passend für folgende Profile

Gesellschaftswissenschaften

Fachanbindung

Profilfach Geschichte oder Profilfach WiPo

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

Individuell / je nach Ausrichtung des konkreten Profils, siehe unten.

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Anknüpfend an die jeweiligen Fachanforderungen werden bestimmte Themenbereiche inhaltlich fächerübergreifend vertieft. Sowohl die in den Fachanforderungen WiPo wie in den Fachanforderungen Geschichte formulierten zu erlernenden Kompetenzen werden abgebildet. Für weiterführende und vertiefende Informationen siehe auch die anhängende Tabelle "Synopse".

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Tabelle

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

benjamin.stello@iqsh.de (Landesfachberatung Geschichte)

andreas.groh@iqsh.de (Landesfachberatung Wirtschaft/Politik)

 

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

Auswahl des Angebots

Fortbildungen

GES0320
Online
17.08.2021, 
15:00-17:30 Uhr
GES0296
Online
19.08.2021, 
15:00-17:00 Uhr
GES0315
Online
26.08.2021, 
15:00-16:30 Uhr
GES0307
Online
09.09.2021, 
15:00-16:30 Uhr
GES0304
Online
16.09.2021, 
15:00-18:00 Uhr
GES0309
Online
23.09.2021, 
15:00-17:00 Uhr
GES0303
Online
25.10.2021, 
15:00-16:30 Uhr
GES0158
Neumünster
11.11.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
Online
18.11.2021, 
15:00-17:00 Uhr
GES0298
Neumünster
12.11.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0323
Elmshorn
25.11.2021, 
10:00-16:00 Uhr
Jüdische Gemeinde Elmshorn 
Flamweg 4-6
GES0299
Neumünster
26.11.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0310
Neumünster
02.12.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0317
Neumünster
06.12.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0321
Online
16.02.2022, 
15:00-17:00 Uhr
GES0300
Neumünster
25.02.2022, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0168
Neumünster
01.03.2022, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0322
Online
14.03.2022, 
15:00-17:00 Uhr
GES0312
Neumünster
21.03.2022, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0269
Neumünster
21.04.2022, 
15:00-18:00 Uhr
Kiek In 
Gartenstr. 32
GES0306
Online
09.05.2022, 
15:00-17:00 Uhr

Abruf

IQSH100
20.08.2021, 
00:00-23:59 Uhr
 

Auswahl des Angebots

Fortbildungen

WIP0225
Online (9 Veranstaltungseinheiten)
03.08.2021, 
09:00-18:00 Uhr
07.09.2021, 
14:00-18:00 Uhr
28.09.2021, 
14:00-18:00 Uhr
09.11.2021, 
14:00-18:00 Uhr
07.12.2021, 
14:00-18:00 Uhr
15.02.2022, 
14:00-18:00 Uhr
22.03.2022, 
14:00-18:00 Uhr
03.05.2022, 
14:00-18:00 Uhr
31.05.2022, 
14:00-18:00 Uhr
WIP0233
Aukrug
16.08.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum 
Tannenfelde 1
WIP0255
Aukrug
26.08.2021, 
15:00-18:00 Uhr
Tannenfelde Bildungs- und Tagungszentrum 
Tannenfelde 1
WIP0257
Online
15.09.2021, 
09:00-14:00 Uhr
WIP0254
Lübeck
04.11.2021, 
08:30-17:00 Uhr
Europäisches Hansemuseum 
An der Untertrave 1
WIP0256
Online
10.11.2021, 
09:00-15:00 Uhr

Abruf

IQSH100
23.08.2021, 
00:00-23:59 Uhr
 

 

Profilsemiar Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Passend für folgende Profile / Fachanbindung

Chemie/Physik/Biologie; Geschichte/WiPo/Geographie; Sport

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

  • Physik & Chemie: Nachhaltige Mobilität zwischen Seltenen Erden, Wind und Wasserstoff
  • Biologie: Zukunftswerkstatt: Wie wollen wir nachhaltig essen, heizen, konsumieren?
  • Geschichte/WiPo: Zukunftswerkstatt: Wie wollen wir nachhaltig leben und arbeiten?
  • Sport: Superfood Avocado vs. Local Superfoods

Inhalte (Kurze Beschreibung)

  • Physik & Chemie: Kontext des Zusammenwirkens gesellschaftlicher Nutzung (z. B. Energie, Mobilität) und der damit verbundenen Beeinflussung natürlicher Ressourcen und Systeme
  • Biologie: Ökosysteme Nord- und Ostsee und ihre Nutzung, nachhaltiger Konsum, Tourismus, Ernährung (Fischkonsum); Regionale und saisonale Produkte, Urban Gardening/Essbare Stadt, virtuelles Wasser für Kleidung und Ernährung, Plastikmüll/Mikroplastik > Nahrungskette, …
  • Geschichte/WiPo: Postindustriegesellschaft, Beispiele aus der entstehenden Postwachstumsökonomie, Green Growth, Changemaker/Social Entrepreneurship; Effizienz >>> Resilienz, FFF, Transformation
  • Sport: „Nachhaltige Ernährung“, Beispiel Superfood Avocado tatsächlicher Ernährungswert für Sportler & Auswirkungen des Anbaus auf Naturraum und Gesellschaft im Erzeugerland; Ausgangspunkt für ein Halbjahresthema „nachhaltiger Konsum“

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Themen mit Alltagsbezug wie z. B. Mobilität, Ernährung, Energie, Wohnen, Konsum, Lebensraum SH, Ostsee/Nordsee; Recherche, Präsentation/Handlung und die Frage, wie Wissen entsteht

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Oliver Sesemann (Landesfachberatung Geographie)

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

integriert in Netzwerk-Fortbildungen:

https://formix.info/GEO0057: Stefan Junker "Die Aufgaben bringen`s!" GEO0057

https://formix.info/GEO0087: Sigrit Haack "All about geography"

Landesfachtag Geographie am 07.05.2022 (Ankündigung folgt)

 

Profilseminar Kulturelle Bildung

Passend für folgende Profile

Geografie, Kunst, WiPo, Biologie

Fachanbindung

Geografie, WiPo, Biologie, Kunst, (Chemie, Musik, Geschichte)

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

Ästhetische Zugänge zu Themen der Stadtplanung, Demokratiebildung und Nachhaltigkeit

Tatort Kulturlandschaft: Die Suche nach dem Unbekannten beginnt vor der Haustür

Zeitreisen: Vergangenheit – Gegenwart – Zukunft – Wie wollen wir in Zukunft leben?

Demokratiebildung: „Wie gestalten wir unseren demokratischen Staat?“

Ernährung  – Fünf Dimensionen einer Kultur

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Tatort Kulturlandschaft - Zeitreisen:

  zu einer ausführlichen Darstellung

- Raumanalysen mit Hilfe der ästhetischen Forschung

- aktive Stadtspaziergänge  - Forschendes Lernen und agile Methoden zur Erkundung der Kulturlandschaft und der architektonischen Zeitzeugen –

- Zukunftsvisionen entwickeln und visualisieren in Form von Film / künstlerischen Intervention im Stadtraum (mit Text, Theater, Performance, Grafik, Cross-over, …)

- öffentliche Präsentation und Diskurs

Demokratiebildung - Flagge zeigen:

Filmische Dokumentation des Projektes "Flagge zeigen"

- Auseinandersetzung mit den Grundrechten  - Recherche mit individuellen Schwerpunkten (historisch, philosophisch, sozialwissenschaftlich, ….)

- Umgang mit Grundrechten vor Ort erforschen – mögliche Problemlagen identifizieren – Lösungsstrategien entwickeln

- Visualisierungen der Rechercheergebnisse

- prägnante Flaggengestaltungen entwickeln als Zeichen für Demokratie

- Präsentation im Stadtraum und öffentliche Reflexion über die im Grundgesetz verankerte Verpflichtung und deren Bedeutung für unsere Gegenwart

Ernährung  – Sechs Dimensionen einer Kultur:

- Forschendes Lernen rund um die Ernährung mit individueller Schwerpunktsetzung:

- Alltagsdimension – Essen: was , wie, warum, wann, wo, mit wem, ….

- Ernährungswissenschaftliche Dimension – Nutriscore, Bedeutung von Eiweiß, Mineralstoffen naturwissenschaftlich, gesellschaftswissenschaftlich

- Historische Dimension – früher – heute – morgen

- Gesellschaftliche Dimension – von der sozialen Kultur zur Individualisierung, Essen als sozialer und politischer Faktor

- Wirtschaftliche Dimension – Regional, ökologischer Fußabdruck, wirtschaftspolitische Aspekte

- Internationale Dimension – Verteilung, Ressourcen, Import/Export, Klimarelevanz

- Forschungsergebnisse zusammenfügen und mit künstlerischen Mitteln präsentieren – Theater/Performance/Film

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Die handlungsorientierten Ansätze, der Einsatz kultureller Methoden, die individuelle Schwerpunktsetzung, die Übertragung naturwissenschaftlicher und / oder gesellschafts-politischer Themen in den persönlichen Bereich, die Interdisziplinarität, die Zukunftsorientierung, die öffentliche Präsentation und der öffentliche Diskurs führen zu einer nachhaltigen und breit gefächerten Auseinandersetzung mit der Thematik,  fördern die Eigenständigkeit und tragen zur Persönlichkeitsbildung und Studierfähigkeit bei.

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Anke Sommer, Klaus Müller, Kulturvermittlerinnen und Kulturvermittler

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

https://formix.info/KBS0027    Der öffentliche Raum als Kulturort, 27.10.2021 15:00 - 18:00

https://formix.info/KBS0030    Kulturelle Bildung für MINT-Fächer, 17.11.2021 15:00 - 18:00

(spezielle Fortbildung zum Profilseminar Kulturelle Bildung folgt)

Profilsemiar Klimawandel

Passend für folgende Profile

Naturwissenschaftliches Profil, Gesellschaftswissenschaftliches Profil

Fachanbindung

Naturwissenschaftliche Fächer Biologie, Chemie und Physik, auch Gesellschaftswissenschaten

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

Wie kann in den gesellschaftlichen Rahmenbedingungen wirklich verantwortungsvoll Kohlenstoffdioxid eingespart werden?

Climate Engenering - Den Klimawandel bekämpfen?

Klimawandel und FakeNews    uvm.

Inhalte, Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Karl-Martin Ricker, Ulf Schweckendiek, außerschulischer Partner: GEOMAR - Helmholtz-Institut, KIel

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

https://formix.info/NAT0270

Titel: Kosmos Sprache – Das Profilseminar im Sprachlichen Profil

Passend für folgendes Profil

Sprachliches Profil

Fachanbindung

Dänisch, Englisch, Französisch, Latein, Russisch, Spanisch

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

Individuell, je nach Ausrichtung des Moduls (siehe Themen/Begriffe)

Inhalte (Kurze Beschreibung)

Der „Kosmos Sprache“ ist ein sprachenorientiertes Angebot für interdisziplinäres, projektorientiertes Arbeiten, das die in allen Fachanforderungen für den Sprachunterricht formulierten sprachenübergreifenden Kompetenzen in den Mittelpunkt rückt.

Material

Präsentation

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Mehrsprachigkeit, Sprachenlernen, Sprachverwendung, Sprachbewusstheit, Sprache, Literatur und Identität, Sprache und Medien, Kommunikation, IKL (weitere Infos: s. Übersicht im Fachportal)

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

LFB Dänisch, Französisch, Spanisch

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

Fortbildungsangebote in Dänisch, Französisch, Spanisch: u.a.

https://formix.info/FRA0225  am 7.9.2021

https://formix.info/SPA0118    "Kosmos Sprache“

und spezielle Online-Fortbildung zum Profilseminar Sprachen am 16.9. (Ankündigung folgt)

Professionelle Lerngemeinschaften

Das sagt die Wissenschaft:                                                                   Erfahrungen in der Schule: siehe unten.

 

Prof. Claus Buhren

"Lehrkräfte müssen offensichtlich etwas davon haben" (19 min)

Prof. Katja Kansteiner

"Wir benötigen ein gemeinsames Ziel - das es ja gibt!" (11 min)

Prof. Kath. Maag Merki

"Baking the cake of school improvement" (12 min)

Prof.Michael Schratz

"Jeder von uns rennt umher und tut irgendetwas" (24 min)

 

Das sind die Erfahrungen in Schule:

Michael Cordes

Stadtschule: "Gemeinsam sind wir besser!" (14 min)

Digitale Kollaboration

SOP: Echte multiprofessionelle Teams (16 Min)

Kollegiale Fallberatung

SOP: Das geht synchron wie asynchron! (19 Min)

Team Dannewerkschule

"Wertschätzung und Vorleben von Verantwortung" (21 min)

Angela Harting

Grundschule Lütau: "Mäßig aber regelmäßig" (14 min)

Jochen Kähler

Caspar-Voght-Schule: "...immer wieder reflektieren" (12 min)

Umzug vom alten System

Hier eine kurze Anleitung für die Redaktion von Marcel Angres, sehr hilfreich: LINK

 

Fachberatung

  • Im Backend unter Inhalte->Fächer das gewünschte Fach bearbeiten.
  • Dort alle Daten unter Landesfachberatung eintragen
  • gerne Porträt auswählen (Passbildformat 35x45)
  • Fachberatung

Schwerpunkte und Themenübersicht

  • Im Backend unter Inhalte->Fächer das gewünschte Fach bearbeiten.
  • Unter Beschreibung / Schwerpunkte Text eintragen (Bitte hier eintragen und nicht in er Seitenstruktur, da es für den Print-Katalog verwendet wird)

 

Verschieben von Seiten aus dem alten System

  • Nur eine Seite verschieben
  • Unter Layout->Seitenstruktur im Backend in dem Verzeichnisbaum mit Fachportal SH zum Verschieben starten und sich zu der gewünschten Seite hangeln, die verschoben werden soll.
  • Dort dann auf den Blauen gebogenen Pfeil zum Verschieben klicken.
  • Jetzt sich wieder in die Wurzel der Seitenstruktur begeben und unter Fachportal SH Stamp Media zu der Seite hangel, unter welche die Seite  eingefügt werden soll.
  • Dort den Artikel über einen der gelben Peile ablegen.
  • Wichtig: Damit die Seite in der Navigation erscheint und korrekt angezeigt wird, Mehrere bearbeiten klicken und die gerade verschobene Seite auswählen. Unten auf Aliase generieren klicken.
  • Eine Seite verschieben

Tipp: Soll ein schon existierender Knoten verschoben werden, wie zum Beispiel "#distancelearning", dann im Ziel einfach den leeren Knoten löschen. Neuen an gleiche Stelle verschieben und falls nötig auf gelöschten Namen umbenennen (damit alle Fächer einheitlich sind).   

 

News / Nachrichten

Benutzergruppen rechte auf einmal setzen

 

Landingpages

 

Kachel-Darstellung

 

Link-Kacheldarstellung

  • Einfach auf interne Seiten Verlinken. Wird keine Überschrift und/oder Text angeben, so wird der Seitentitel und/oder Seitenbeschreibung der verlinkten Seite übernommen.
  • Folgen mehrere Links aufeinander, so werden die Kacheln nebeneinander angeordnet
  • Link-Kacheldarstellung

 

Veranstaltungen

  • Jede Veranstaltungstabelle ist einen Eintrag im Backend unter Veranstaltungen zugeordnet (z. B. für das Fach Deutsch).
  • Ist im Backend bei einem Veranstaltung-Item ein Formix-Prefix hinterlegt, werden Veranstaltungen automatisch importiert (z. B. DEU bei Deutsch)
  • Im Backend können allen Veranstaltungen eine Kategorie zugeordnet werden. Die Tabelle im Frontend wird in diese Kategorien unterteilt. Die Kategorien kann man im Menüpunkt Formix im Backend anlegen.
  • Man kann im Frontend über ein Insert-Tag an beliebigen stellen eine Veranstaltungstabelle anzeigen lassen, z.B. {{iqsh::veranstaltungen::Deutsch}}
  • Folgen mehrere Links aufeinander, so werden die Kacheln nebeneinander angeordnet
  • Veranstaltungen

Das Digitale Fachcurriculum

Das IQSH stellt Schulen eine digitale Struktur für die Erstellung von Schulinternen Fachcurricula auf Basis der Fachanforderungen/Leitfäden (u. a. Beispiel-Bausteine) zur Verfügung.

 

 

Digitales Curriculum

Kurzes Intro (2 min)

Fachcurriculum

Was ist ein Schulinternes Fachcurriculum? Wie kann es Ihre Unterrichtsvorbereitungen vereinfachen?

Tutorial Teil 1

Registrierung

Tutorial Teil 2

Der Startbildschirm

Tutorial Teil 3

Fächer und Kachelstruktur

Tutorial Teil 4

Bausteine anlegen und nutzen (Experten)

Tutorial Teil 4 (Langform)

Bausteine anlegen und nutzen (Einsteiger)

Tutorial Teil 5

Aktionsbuttons: Speichern und Teilen

Tutorial Teil 6

Materialien und LInks

Zugang

Hier können Sie Ihre Schule fürs Digitale Fachcurriculum registrieren und gelangen zum Login.

Anmelden

Login

Kurzanleitung

Hier bekommen Sie eine schnelle Anleitung.

 

Anleitung

Präsentation

Netzwerk

Per Mail können Sie sich für das Netzwerk "Digitales Fachcurriculum" für Austausch, Beratung etc.
anmelden.