Profilsemiar Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Passend für folgende Profile / Fachanbindung

Chemie/Physik/Biologie; Geschichte/WiPo/Geographie; Sport

Mögliche umfassende Fragestellungen, Projekte oder "Forschungsfragen"

  • Physik & Chemie: Nachhaltige Mobilität zwischen Seltenen Erden, Wind und Wasserstoff
  • Biologie: Zukunftswerkstatt: Wie wollen wir nachhaltig essen, heizen, konsumieren?
  • Geschichte/WiPo: Zukunftswerkstatt: Wie wollen wir nachhaltig leben und arbeiten?
  • Sport: Superfood Avocado vs. Local Superfoods

Inhalte (Kurze Beschreibung)

  • Physik & Chemie: Kontext des Zusammenwirkens gesellschaftlicher Nutzung (z. B. Energie, Mobilität) und der damit verbundenen Beeinflussung natürlicher Ressourcen und Systeme
  • Biologie: Ökosysteme Nord- und Ostsee und ihre Nutzung, nachhaltiger Konsum, Tourismus, Ernährung (Fischkonsum); Regionale und saisonale Produkte, Urban Gardening/Essbare Stadt, virtuelles Wasser für Kleidung und Ernährung, Plastikmüll/Mikroplastik > Nahrungskette, …
  • Geschichte/WiPo: Postindustriegesellschaft, Beispiele aus der entstehenden Postwachstumsökonomie, Green Growth, Changemaker/Social Entrepreneurship; Effizienz >>> Resilienz, FFF, Transformation
  • Sport: „Nachhaltige Ernährung“, Beispiel Superfood Avocado tatsächlicher Ernährungswert für Sportler & Auswirkungen des Anbaus auf Naturraum und Gesellschaft im Erzeugerland; Ausgangspunkt für ein Halbjahresthema „nachhaltiger Konsum“

Themen und Begriffe: "Was wird gelernt?" (statt Kompetenzbeschreibungen)

Themen mit Alltagsbezug wie z. B. Mobilität, Ernährung, Energie, Wohnen, Konsum, Lebensraum SH, Ostsee/Nordsee; Recherche, Präsentation/Handlung und die Frage, wie Wissen entsteht

Kontakte (Referenten, LFB, außerschulische Partner)

Oliver Sesemann (Landesfachberatung Geographie)

Fortbildungs- und Netzwerkangebot im Schuljahr 2021/22

integriert in Netzwerk-Fortbildungen:

https://formix.info/GEO0057: Stefan Junker "Die Aufgaben bringen`s!" GEO0057

https://formix.info/GEO0087: Sigrit Haack "All about geography"

Landesfachtag Geographie am 07.05.2022 (Ankündigung folgt)

 

Zurück