Team Nord

Hier stellt sich das Team Nord vor.

Gemeinsam könnt ihr dieses Team zum Beispiel bei der Jahresauftaktveranstaltung Mitte November an der Uni Flensburg erleben. Es ist aber auch in Sachen "Digitaler Donnerstag Flensburg" aktiv. Nehmt gerne Kontakt auf.

 

Christina Beimdiek

SINUS-SH-Koordinatorin, Hohlwegschule Flensburg

Fachbereich: Mathematik Grundschule

Aktiv entdeckendes und handelndes Lernen im Mathematikunterricht der Grundschule – dies zu fördern liegt Christina in besonderer Weise am Herzen. Die Kinder erfahren zu lassen, dass Mathematik mehr als Rechnen ist - das ist zum Beispiel mit dem Einsatz des Miniroboters Bee-Bot oder dem Mathemobil möglich. Hierzu bietet sie Veranstaltungen an, die es ermöglichen, diese Angebote kennen zu lernen und an die eigene Schule zu holen.

 

Gunnar Hansen

SINUS-Koordinator und Kreisfachberater BNE

Altes Gymnasium Flensburg

Fachbereich: Physik, Sport, Informatik - Gymnasium

Gunnar kennt sich bestens mit virtuellen Laborumgebungen aus, dem sogenannten GoLab. Wenn ihr in Zeiten von Corona mit Schülern gefahrlos experimentieren wollt, bieten sich diese Simulationen an. Außerdem organisiert er den Digitalen Donnerstag als regelmäßige Fortbildung für die Region Flensburg - aktuell aber auch überregional als Webinar zu besuchen.

Timo Räker

SINUS-SH-Koordinator und Medienberater

Auguste-Viktoria-Gymnasium Flensburg

Fachbereich: Mathematik, Informatik, WiPo - Gymnasium

Timo beschäftigt sich mit der informatischen Grundbildung und allem, was mit dem Bereich Makerspaces oder Fablabs zusammenhängt. Zu Zeiten von #distancelearning gibt es auch hier Ansätze des „Machens“, ohne dass sich alle Lernenden an einem Ort befinden müssen.

Andreas Matz

SINUS-SH-Koordinator und Medienberater

Fördegymnasium Flensburg

Fachbereich: Mathematik, Chemie - Gymnasium

Andreas Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit modernen Medien. Er „spielt“ im Mathematikunterricht gern mit Robotern und nutzt in Chemie interaktive Übungsformate. In Coronazeiten steht für ihn im Vordergrund, wie wir ohne Präsenzveranstaltungen dennoch den persönlichen Kontakt zu Schülern halten können und sie nicht nur mit Arbeitsbögen und Lehrfilmen zu versorgen.

Holger Jessen-Thiesen

SINUS-SH-Koordinator und Medienberater

Friedrich-Paulsen-Schule Niebüll

Fachbereich: Mathematik, Physik, Informatik - Gymnasium

Holger engagiert sich dafür, die digitalen Medien im Mathematik- und Physikunterricht gewinnbringend einzusetzen. Zusätzlich hat er Erfahrung im Einsatz von Robotern, Einplatinencomputern oder Drohnen von Klasse 5 bis 13. Aktuell setzt er viele Fortbildungen und Unterrichte als Videokonferenzen um und ist auch überregional aktiv. Holger hat an seiner Schule einen Makerspace eingerichtet, den ihr euch hier anschauen könnt.

 

Elona Gutschlag

SINUS-SH-Koordinatorin und Kresifachberaterin BNE

Gemeinschaftsschule Schacht-Audorf

Fachbereich: NaWi, Biologie, Chemie - Gemeinschaftsschule

Mysteries, Escape Rooms und VR-Brillen sind nur einige der Methoden, die Elona sowohl in Abrufveranstaltungen als auch in ihren Sets und Zertifikatskursen erprobt. Sie betreut Sets in Rendsburg und Flensburg und kümmert sich auch intensiv um Fragestellungen, die den DaZ-Unterricht mit Blick auf Naturwissenschaften betreffen.