Sonderpädagogik

SCHWERPUNKTE UND THEMENÜBERSICHT

Das Schulartteam Sonderpädagogik ist zuständig für die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Lehrkräften der Sonderpädagogik.

Entsprechend gehört es zu den Aufgaben des Schulartteams, die Entwicklung und das Lernen von Schülerinnen und Schülern in den Arbeitsfeldern Prävention, Inklusion (mit anerkannten Förderbedarfen) oder an Förderzentren zu unterstützen. Das beinhaltet auch eine Unterstützung der für die Förderung zuständigen Lehrkräfte der Förderzentren und der allgemeinbildenden Schule.

Sonderpädagogische Unterstützung und Förderung von Schülerinnen und Schülern erfolgt auf diagnostischen Ausgangslagen, aus denen individuelle Zielsetzungen abgeleitet werden. Angebote für Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarfen sind entprechend individuell. Lehrkräfte der Sonderpädagogik fördern Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf direkt oder unterstützen ihre Förderung.

Das Lernen in der Distanz – sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrkräfte - ist im vergangenen Halbjahr besonders in den Fokus gerückt. Ebenso die Nutzung und der Einsatz digitaler Medien. Daraus ergeben sich wesentliche Schwerpunkte für die aktuelle Arbeit:

Digitale Medien in der Sonderpädagogik
o Diklusions-Snacks
o Zertifikatskurs für das Lernen mit digitalen Medien an Förderzentren
o Regionalen Digital-Werkstätten der Förderzentren
o Digitale Medien in der UK
Beratungsstelle Inklusive Schule (BIS)
o Lernen auf Distanz - was geht?
BIS-Autismus
Mit dem Schuljahr 2020/2021 übernimmt das zum 01.08.2020 neu gegründete
Landesförderzentrum Autistisches Verhalten die Angebote und Aufgaben der BIS-Autismus.

Weitere Informationen zu diesen Schwerpunkten finden Sie unter Aktuelles und Anregungen.
Ausgewählte Veranstaltungen, Themenübersichten und den Zugang zu allen Sonderpädagogik-Fortbildungen finden Sie unter Veranstaltungskalender.

 

   

 

Neue Wege - Gute Schule! (SOP)

LERNEN IN DER DISTANZ

Hinter diesem Button finden Sie spezifische Informationen zum Lernen und Unterrichten zu Hause und während der Präsenzzeiten in der Corona-Situation aus der Perspektive der Sonderpädagogik in den Rubriken:

  • Organisation von Lehren und Lernen (SOP)
  • Lernen zu Hause (SOP)
  • Unterstützung von Eltern (SOP)
  • Digitale Medien (SOP)

Weitere Unterstützungsangebote können Sie unter folgender Veranstaltungsnummer für Ihre Schule abrufen: QUA1127

 

Beratungsstelle Inklusive Schule - BIS

 

Ansprechpartner für das Schulartteam Sonderpädagogik
Achim Rix
Tel. 0431 5403-108
Fax 0431 5403-218
Achim.Rix@iqsh.landsh.de

 

Sonderpädagogik / Förderzentren

Umfangreiche Informationen auf den Internetseiten des IQSH zum Bereich Sonderpädagogik und Förderzentren findet man unter

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/I/inklusion_schulische/foerderzentren.html.